logo

Feuerwerk auf der Aussenalster 42 Paddler im Boot auf der Alster - das Konzept kommt an! Die inzwischen traditionelle Feuerwerks-Fahrt zum Alstervergnügen hatte wieder alle, jung und alt, Anfänger und Profi aufs Wasser gelockt. An einem angenehmen Sommerabend am Freitag abend noch schnell mal zum Feuerwerk paddeln ist halt etwas, das man nicht immer und auch nicht in jeder Stadt machen kann. 18 Boote, vom Zehner-Canadier über Einer- und Zweier-Kajaks bis zum Wander-Canadier war alles dabei.
Auch wenn nach der Ausschreibung noch einige Fragen offen geblieben waren: "Picknick - was soll ich denn da mitbringen?" "Na, alles was Du magst!" Nachdem also diese wichtigen Fragen geklärt waren, fielen am Freitag abend Heerscharen über die gestresste Organisatorin dieses Haufens Flöhe, die jeder einen Platz im Boot, ein Paddel und eine Mitfahrgelegenheit von unserem Bootshaus an der Süderelbe zur Alster brauchten her. Aber Heidi konnte das Chaos bändigen und so ging es dann im großen Konvoi einmal quer durch die Stadt zum Winterhuder Markt. Dort konnten wir beim örtlichen Kanuverein die Boote zu Wasser lassen.

Nun waren noch knapp zwei Stunden Zeit und Luftlinie nur 5 km zu paddeln - also suchten wir einen etwas verschlungenen Weg durch die Dämmerung an den Villen am Leinpfadkanal und Rondeel vorbei. Als wir letztlich auf die Aussenalster kommen, ist es schon recht dunkel - gut dass wir reichlich mit Taschenlampen und Stirnlampen ausgerüstet sind - sonst wäre es schon schwierig gewesen, die Truppe beisammen zu halten. Jetzt noch schnell am Cliff vorbei Richtung Lombardsbrücke und schon sind wir auf der Binnenalster, wo das Leben tobt - Alstervergnügen.

Die restliche Wartezeit verging mit dem mitgebrachten Picknick wie im Flug und plötzlich ging auch schon die erste Rakete hoch. Zu Popmusik aus den Lautsprechern hinter uns war es wieder einmal ein beeindruckendes Feuerwerk! So stehen die Chancen auch sehr hoch (nein, eigentlich ist es sicher), dass diese Feuerwerksfahrt einen der begehrten Plätze in unserem neu geschaffenen Fahrtenprogramm "Highlight des Monats" erhält!

Alle Paddler tragen den Zehnercanadier zum Steg Selbstverständlich fasst erstmal jeder an, um den Zehner-Canadier zum Steg zu befördern... 
 Kanadier- und Kajakfahrer bestaunen das Feuerwerk "Oh...!" "Ah...!" Kanadier- und Kajakfahrer vereint unterm Feuerwerk...
 Feuerwerk: Nicht nur für unsere Paddler ein schöner Anblick ...und das ist ja nicht nur für Paddler schön anzuschauen.
 Müder Paddler-Nachwuchs Auch wenn es für den Paddler-Nachwuchs schon ganz schön spät ist...
  

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.